Logo des Vereins Initiative Begabung
Initiative
Begabung

Kurs 03   Wack! Über schlechte Gefühle

ab 9. (vollendeter) Schulstufe / eine Gruppe für 3 Tage

ZOOM-SESSION Online   Infos Kursort >>


Katharina Lacina   Infos Referent_in >>

Mag. Dr. Katharina Lacina, studierte Philosophie, Germanistik und Romanistik in Wien und Leuwen. Nach Lehraufträgen an der Universität für industrielle und künstlerische Gestaltung (Linz), am AKH Wien, der Donauuniversität Krems und der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich war sie Universitätsassistentin am Institut für Philosophie der Universität Wien im Fachbereich Philosophie und Öffentlichkeit bei Univ. Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann. Sie lehrt an der Universität Wien. Seit 2019 ist sie wissenschaftliche Koordinatorin des postgradualen Lehrgangs „Philosophische Praxis“ und des ZK Ethik der Universität Wien (in Kooperation mit PH Wien, KPH Wien, PH NÖ). 2018 war sie am Rabenhof Theater in der Philosophieshow Meilensteine der Philosophie. Die großen Knaller zu Gast bei Robert Pfaller in der Rolle Karl Marx zu sehen. Im Herbst 2020 erscheint ihr Lehrbuch Ethik 1. Diskurs und Orientierung (gem. m. A. Kitzberger).


Fühlt sich nicht gut an und irgendwie soll man ja auch nicht so sein: neidisch oder zornig zum Beispiel. Wir gehen der Spur der Gefühle nach, die seit jeher einen schlechten Ruf haben und sehen uns Modelle der Philosophie an, mit diesen Gefühlen umzugehen. Ausgehend von zentralen Thesen der europäischen Geistesgeschichte werden wir Gefühle, die sind, aber nicht sein sollen, freilegen, präzisieren und diskutieren. Anhand einiger exemplarischer Autor*innen werden wir in die Tiefen dieser menschlichen Affekte und ihren vielfältigen Metamorphosen vordringen. Diese Auseinandersetzung wird mit Hilfe konkreter Fallbeispiele praxisnah gestaltet.

Kurszeiten: Jeweils von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Termine:

Montag, 7. September 2020

Dienstag, 8. September 2020

Donnerstag, 10. September 2020


Zur Anmeldung >>