Logo des Vereins Initiative Begabung
Initiative
Begabung

Kurs 19   Künstliche Intelligenz (KI) Workshop

9. bis 13. (vollendete) Schulstufe / eine Gruppe für 2 Tage

Firma Julius Blum in Höchst   Infos Kursort >>


Peter Ruch   Infos Referent_in >>

Studium der Statistik und Bioinformatik an der Universität Wien und der Johannes-Kepler-Universität Linz. Forschung am Einsatz von Maschinellem Lernen in der Bioinformatik. Seit Herbst 2021 arbeitet Peter Ruch als Softwareentwickler im Bereich Big Data bei der Julius Blum Gmbh. Seine Interessen liegen in den Bereichen des Maschinellen Lernens, der Visualisierung sowie dem Verteilten- und Hochleistungsrechnen.


Das Thema “Künstliche Intelligenz” (KI) ist in den letzten Jahren in aller Munde. Neue KI Systeme wie OpenAIs DALL-E-2 oder Deepminds AlphaFold finden ihren Weg auch in unsere täglichen Nachrichten. Abgesehen von diesen beeindruckenden Ergebnissen führender Forschungseinrichtungen haben KIs aber schon längst den Sprung in unser tägliches Leben geschafft. Die meisten, wenn nicht alle, von uns nutzen KIs schon täglich, oft ohne es zu merken. Aber was ist  “Künstliche Intelligenz” überhaupt? Was kann eine KI (nicht)? Wo kommen KIs überall zum Einsatz? In diesem Workshop lernen wir einige grundlegende Konzepte aus dem Bereich des Maschinellen Lernens, einem Teilbereich der KI, wobei wir uns speziell die Neuronalen Netze einmal genauer anschauen und auch selber in der Programmiersprache Python zusammen umsetzen werden.

Idealerweise bringt ihr bereits Grundkenntnisse aus der Analysis (Differentialrechnung) und Linearen Algebra (Vektorrechnung) mit. Programmiererfahrung wird nicht benötigt. Bringt bitte einen mobilen Rechner mit Tastatur mit.


Termine:

Montag, 5. September 2022

Dienstag, 6. September 2022


Zur Anmeldung >>